A A A

In seinen Kodierseminaren stellt der Bundesverband Geriatrie seinen Mitgliedern die zentralen Steuerungsgrößen des aG-DRG-Systems 2022 aus Sicht der Geriatrie vor.

Denn das aG-DRG-System hat durch seine konsequente Weiterentwicklung einen hohen Differenzierungsgrad erreicht. Gleichzeitig ist ein hochkomplexes Fallpauschalensystem entstanden, dass in ein dynamisches Begleitwerk der Krankenhausfinanzierung eingebettet ist. Ob Anpassungen der Klassifikationssysteme an das pandemische Geschehen, Entscheidungen des Schlichtungsausschusses oder Urteile der Sozialgerichtsbarkeit – aktuelle leistungsrechtliche Entwicklungen bedürfen frühzeitiger und zielgerichteter Anpassungen der internen Krankenhausabrechnung.

Mit dem virtuellen Kodierseminar Geriatrie 2022 gibt der Bundesverband wertvolle Hinweise und Handreichungen für die tägliche Praxis, um ein Übermaß an Prüfungen zu vermeiden und möglichst viel Klarheit für die Prüfpraxis zu schaffen. Dabei werden die strukturellen und rechtlichen Aspekte der OPS 8-550 und OPS 8-98a, des Fallpauschalenkatalogs und der ICD-10-GM erläutert. Zudem werden die aktuellen Entwicklungen im Bereich des Krankenhausrechts sowie die relevante Rechtsprechung auf dem Gebiet der Geriatrie erörtert.

Alle Termine haben bereits stattgefunden.

 

 

 

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account