A A A

Zum 18. Mal wurde am 22. Mai 2019 in Berlin der IKK BB Berliner Firmenlauf ausgetragen. Mit rund 19.000 Läufern aus 1.118 Firmen ist er einer der größten Firmenläufe in Deutschland. Auch Sportskanonen des Bundesverbandes Geriatrie e.V. (BV Geriatrie) und der Deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation (DEGEMED) gingen in diesem Jahr wieder an den Start.

Dirk van den Heuvel, Geschäftsführer des BV Geriatrie (Mitte), Anke Wittrich, Stellv. Geschäftsführerin des BV Geriatrie (2. Reihe rechts), Kristina Oheim, Juristische Referentin des BV Geriatrie (1. Reihe rechts), Christof Lawall, Geschäftsführer der DEGEMED (2. Reihe links) und Julia Peters, Referentin Öffentlichkeitsarbeit der DEGEMED (1. Reihe links), liefen die 5,5 Kilometer lange Strecke durch den Berliner Tiergarten bis zum Zieleinlauf auf der Straße des 17. Juni in gut 30 Minuten.

 

Noch schnell ein Selfie, bevor es an den Start geht: Das Team Bundesverband Geriatrie e.V./
DEGEMED beim IKK BB Berliner Firmenlauf 2019.                      
Foto: DEGEMED