Bundesverband Geriatrie bringt die fachspezifische Einrichtung Alterstraumatologischer Zentren auf den Weg / Projekt in Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachgesellschaften im Bereich der Geriatrie / Enge Kooperation von Geriatern und Unfallchirurgen / zusätzlich wird eine Zertifizierung des Aterstraumatologischen Zentrums angeboten

Chefärztin im Klinikum Niederlausitz und Vorsitzende des Landesverbandes Brandenburg stärkt mit ihrer langjährigen praktischen Erfahrung in der Altersmedizin die Arbeit des Gremiums

In der Sendung vom 19.03.2014 berichtet das ARD-Magazin "Plusminus" in seinem Beitrag "Reha gestrichen - warum Patienten im Altersheim landen" ausführlich über das drohende Ende der Geriatrischen Rehabilitation. Ergänzt wird der Bericht durch Beiträge aus Reha-Kliniken in Esslingen und München sowie einem Statement des Bundesverbandes Geriatrie.

Verband geht bei Umsetzung gesetzlicher Regelung voran / Gemeinsamer Ansprechpartner für Verhandlungen